• sozial berufen

    spirituelle Sterbebegleitung ist Reisebegleitung zwischen den Welten

    Heute sprechen Jana und ich im Podcast über ihr Herzthema.

    Spirituelle Reisebebegleitung. Was ist das genau und wie können Fachkräfte in der Pflege, Angehörige und Berufsfremde damit Arbeiten?

    Hier gibt es Unterstützung bei der letzten Reise: https://www.jana-kahl.de/ oder hier: https://www.instagram.com/kahljana/ .

    Die Buchtipps von Jana:

    1. Der Tod – Ein neuer Anfang? Visionen am Sterbebett und Erfahrungen an der Schwelle des Seins von Erlendur Haraldsson, Karlis Osis.

    2. Anleitung zum guten Sterben von Dorothea; Bopp, Annette – Für Angehörige, Pflegende und Hospizbegleiter.

    Danke für Dein Interesse.

    Den kostenlosen Mini- Kurs für Deine Sichtbarkeit findest Du hier: https://doreen-falkenthal.de/mini-kur… .

    Die Anleitung für mehr Sichtbarkeit hier: https://doreen-falkenthal.de/.

    Herzliche Grüße sendet Doreen – Dein Coach für soziale Berufung & Sichtbarkeit.

    Wo bist Du? Sichtbarkeit für soziale Dienstleistung und Dein soziales Engagement. Wichtig. Trau Dich.

    Tada, es ist so weit – Der O-Ton startet mit dem ersten Gastbeitrag.

    Zur Premiere gibt es einen passenden Blogartikel der lieben Becky.

    Im O-Ton geht es um Deine Sichtbarkeit für soziale Dienste und Projekte.

    Ab jetzt gibt es alle 2 Wochen ein Experteninterview um Dich zu unterstützen sichtbar mit Deinem sozialen Thema zu werden.

    Heute stelle ich Dir die 5 Wege im Video vor und im Blog teilt Becky 5 Tipps für Sichtbarkeit im Netz.

    Wir freuen uns, dass Du da bist und hoffen Dich bald auch online zu sehen…!?

    Hier geht es zum Blog: https://doreen-falkenthal.de/wie-du-dich-sichtbar-machst .

    Mehr Tipps zum Texten findest Du bei der talentierten und zertifizierten Texterin Becky: https://dieschreibschneiderei.de/ .

    Die erwähnten Freebies (kostenlosen Schnupperangebote) findest Du auf meiner Website: https://doreen-falkenthal.de/ .

    Danke für Dein Interesse und ich freue mich auf Dich – online.

    Herzliche Grüße sendet Doreen, Dein Coach für soziale Berufung & Sichtbarkeit.

    smart Lernen in der Pflege, Inhalte verknüpfen, Wissen praktisch sammeln mit Pflegeschablonen & mehr

    Willkommen zum Interview mit Susanne Geppert. Sie entwickelt Lehr-Lern-Schablonen für die Ausbildung in der Pflege. Die Generalistische Pflegeausbildung erfordert ein umfassendes Wissen in verschiedenen Fachrichtungen und dafür eignen sich die Pflege_schablonen, denn durch diese Form des Lernens werden unterschiedliche Lernbereiche miteinander verknüpft.

    Auf der Website kannst Du einige kostenlos herunterladen und ausprobieren. Hier lang – https://www.lehr-lern-schablonen.de/lernmaterial/ .

    Ihr Buch: „Mein Pflegeguide für den praktischen Einsatz: Zusehen – Mitmachen – Verstehen“ (2018) von Susanne Geppert gibt es überall, wo es Bücher gibt.

    Dankeschön für Dein Interesse.

    Du willst mehr? Oder vielleicht sogar selbst sichtbarer werden mit Deinem Thema?

    Dann check gern meine kostenlose Anleitung: https://elopage.com/s/sozial_berufen .

    herzliche Grüße sendet Doreen https://doreen-falkenthal.de

    Soziales Engagement der Lions. Eine Insiderin berichtet über die hilfreiche Arbeit des Frauen-Clubs.

    Willkommen zum Podcast *sozial berufen*.

    Heute berichtet Brigitte Jülich davon ein Mitglied der Lions Dortmund zu sein, Netzwerke zu nutzen und als Unternehmerin einen Beitrag in der Gesellschaft zu leisten Ihr Engagement ist weitreichend.

    Brigitte ist eine Profi Netzwerkerin und begleitet vor alem Frauen in Führungspositionen.

    Mehr zu den Lions Dortmund erfährst Du hier: https://lc-dortmund-fluxa.de/ .

    Brigitte findest Du hier: https://www.erfolg-orange.de/ .

    Instagram: https://www.instagram.com/brigitte_coach_psychotherapie_/

    Dieser Videopodcast erscheint alle 2 Wochen Dienstangs. Mehr dazu hier: https://doreen-falkenthal.de .

    Instagram: @sozial_berufen_podcast .

    Herzliche Grüße sendet Doreen

    Der Klinikkompass hilft bei Fragen vor einem stationären Aufenthalt. Was muss ich beachten? Mehr …

    Wichtiger Nachtrag!!! Minute 15:15 bitte den Versprecher im Geist korrigieren…“Das muss natürlich heißen: Blutgerinnung herabgesetzt bzw. verzögert“ 

    HALLO zum *sozial berufen* Podcast! 

    Heute dreht sich alles um den Klinikkompass. Martin berichtet, wie er als Patient und vor allem als Krankenpfleger gemerkt hat, dass es vor einem stationären Aufenthalt viele ungeklärte Fragen gibt. 

    Seine Antwort ist der Klinikkompass. Im Interview berichtet er umfassend, wobei sein Kompass hilft und wie wir ihn auch professionell nutzen könnten. 

    Hier geht es zur Website: https://klinikkompass.de/ .

    Hier kommst Du zum Kompass: https://www.amazon.de/Klinikkompass-Patientenratgeber-aktiven-sicheren-Krankenhausaufenthalt/dp/375049679X

    Mehr zu sozial berufen gibt es hier: https://www.instagram.com/doreen.falkenthal/.

    Den kostenlosen Download zum Freebie findest Du hier: https://elopage.com/s/sozial_berufen 

    Dankeschön fürs Zuschauen Deine Doreen https://doreen-falkenthal.de