• sozial berufen Podcast

    Die perfekte Instagram Bio für Deine online Mission

    Heute weihe ich Dich in die tiefen der Instagram Bio ein. Ich berichte Dir von allen 9 Stellschrauben im Instagram Universum und gehe auf 5 Punkt genauer ein.

    Hier erfährst Du, wie die Bio für Dein soziales Engagement arbeitet.

    Du kannst alles im Blog nachlesen: https://doreen-falkenthal.de/blog

    Bei Fragen, Feedback oder Anregungen freue ich mich über Deine Nachricht auf Instagram @doreen.falkenthal

    Danke fürs Zuhören & bis bald

    Folge direkt herunterladen

    Aupik Sachsen Anhalt. Die Avento Intensivpflege klärt auf, denn was wäre, wenn der Strom ausfällt?

    In der 79 Episoden finden wir eine unglaublich spannende Antwort auf folgende Frage:

    Welchen Notfallplan gibt es in Deinem Landkreis bei Stromausfall im ambulanten Intensivpflegebereich?

    Ein paar Antworten liefert das außergewöhnlich engagierte Team der Avento Intensivpflege. Als einzige Mitwirkende aus dem Berufsfeld der ambulanten Intensivpflege nimmt das Team um Katja Teetzen am AUPIK Projekt teil.

    Was genau dieses Projekt beinhaltet, erläutert uns die Pflegedienstleitung im heutigen Interview.

    Natalie Heidenreich übernimmt als social media Managerin den Teil der Öffentlichkeitsarbeit für die Avento Intensivpflege.

    Hier könnt Ihr dem engagierten Team in Sachsen Anhalt folgen oder Kontakt aufnehmen: https://www.instagram.com/aventointensivpflege/ .

    Den Internetauftritt der AUPIK findest Du hier: https://www.aupik.de/

    Wenn Dich mehr zum Pflegedienst interessiert – gern hier stöbern: https://www.avento-intensivpflege.de/ .

    Ich bedanke mich bei allen, die ab jetzt den Hashtag #AupikSachsenAnhalt nutzen um auf dieses Thema aufmerksam zu machen oder zu sensibilisieren.

    Der versprochene Blogartikel wird zeitnah hier zu finden sein: www.sozial-berufen.de/blog .

    Du willst Dein Herzthema ebenfalls öffentlicher präsentieren? Dann nutze gern meinen Überblickskurs: https://doreen-falkenthal.de/mini-kurs .

    Dankeschön für Deine Zeit und bis zum nächsten Mal. Herzliche Grüße sendet Doreen

    Ein soziales online Projekt – Familienbande – ein gesellschaftlich relevantes Thema als Diplomarbeit

    Im Podcast lernst Du Charlotte und Erika von der Familienbande kennen.

    Zwei mega sympathische Frauen, die zwei Dinge vereinen. Soziales Interesse und Sichtbarkeit in sozialen Netzwerken.

    Hier sind die Plattformen, wo Du sie finden kannst: https://www.instagram.com/familienbande_webdoku/ . https://www.facebook.com/FamilienbandeWebdoku . https://chat.whatsapp.com/HOxmB0OoBsBIT9ZWLabDGi .

    Vielleicht hast Du Lust bei der Familienbande zu stöbern.

    Falls Du lieber darüber nachdenkst, wie Du selbst Dein Projekt online darstellen kannst, hilft Dir vielleicht mein Schnupper-Kurs.

    Im Tausch gegen Deine E-Mail-Adresse bekommst Du den Zugang per Mail. https://doreen-falkenthal.de/mini-kurs .

    Ich freue mich, wenn Dir diese Episode hilft auch selbst Mut zu sammeln Deine Thema online zu zeigen.

    Herzliche Grüße Doreen von sozial berufen https://www.instagram.com/doreen.falkenthal/

    ruhig und authentisch in die eigene Art von online Sichtbarkeit. So funktioniert gemeinsam.mehr

    Heute im Podcastinterview Andreas von ConTaktArt und dem Podcast gemeinsam.mehr.

    Er zeigt mit seinem gesamten Auftreten, wie authentisches Sein online funktionieren kann und Du so auch Deinen eigenen Weg in die Sichtbarkeit findest ….

    Die eindrucksvolle Übersichts-Episode findest Du hier:

    Zum Kanal von Andreas Nolte – ContaktArt und Gemeinsam.mehr Podcast:

    https://www.youtube.com/watch?v=8kqcD9QteeI&t=34s.

    Jetzt willst Du aber auch endlich zur angeündigten Patreon-Seite und
    stöbern? Prima -> hier lang:
    https://www.patreon.com/andreas_nolte_contaktart .

    Diese Podcast-Folge als Video ansehen, gern hier: https://youtu.be/-DlzbYB-QlE .

    Den Instagram-Account von Andreas findest Du hier: https://www.instagram.com/AndreasNolteConTaktArt/.

    und mehr zu mir natürlich wie immer auf Instagram: https://www.instagram.com/doreen.falkenthal/ .

    Dankeschön fürs Zuschauen, bis bald Deine Doreen https://doreen.falkenthal.de

    Hilfe für Helfende. 2022 Ukrainehilfe und Deine Selbstfürsorge

    10.03.2022 – Hilfe für Helfer und Helferinnen. Aktuell ist es sinnvoll ein Thema nicht aus den Augen zu verlieren – die Selbstfürsorge für nicht beruflich helfende.

    In dieser Episode gibt es 2 Empfehlungen – kostenlose Hilfsangebote im Netz:

    1. Helperscircle und das SOS Kit – kostenloser Hilfekoffer für alle, die schnelle Hilfe benötigen

    hier: https://helperscircle.de/s-o-s-kit/.

    1. Einen Artikel vom Institut für Trauma und Pädagogig von Heidi Gies:

    hier: https://www.institut-trauma-paedagogik.de/fachliches-vom-institut/buecher-und-fachartikel .

    diesen Punkt anklicken und dann PDF öffnen: „Sekundäre Traumatisierung und Mitgefühlserschöpfung am Beispiel familienähnlicher stationärer Betreuungen in der Jugendhilfe“

    Danke für alles, was Du tust.

    Dein Beitrag ist wichtig – aber Deine Gesundheit ist es auch!

    Bitte achte auf Dich – herzliche Grüße sendet Doreen.

    https://doreen-falkenthal.de/ueber-mich-doreen.